NABUCCO• 11.08.2023

Zurück

Fr. 11.08.2023

Serenadenhof > Nürnberg

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
bestuhlt

ACHTUNG: Das Veranstaltungsdatum liegt in der Vergangenheit!

Vorverkauf: ab 55,15 €
Abendkasse: tba €

TICKETS

Veranstalter:
Concertbüro Franken GmbH
Tel.: 0911/414196

Zurück

Oper von Giuseppe Verdi

NABUCCO

Kultur-Sommer im Serenadenhof 2023

++ Der Serenadenhof ist eine Open Air Location. Die ersten 4 Reihen sind nicht überdacht, der Rest ist mit Sonnensegeln überspannt. ++

+++ Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Die Mitnahme von Getränken und Regenschirmen ist nicht gestattet. +++

Giuseppe Verdi ist ohne Zweifel einer der populärsten Opernkomponisten. Die Oper „Nabucco" gehört neben „La Traviata“, „Rigoletto“, „Aida“, „Falstaff“ und „Othello“ zu den berühmtesten Werken des Italieners. Besonders der sogenannte „Gefangenenchor“, der noch heute den Höhepunkt jeder Aufführung darstellt, avancierte bereits zu Lebzeiten des Komponisten zur heimlichen Nationalhymne Italiens.

Das dramatische Spiel um Liebe und Macht wird mit prachtvollen Kostümen, einem imposanten Bühnenbild und zauberhafter Beleuchtung sowie über einhundert Mitwirkenden einzigartig in Szene gesetzt. Renommierte Solisten, der große Chor und das Orchester musizieren unter der Leitung des bulgarischen Dirigenten Nayden Todorov. Die Inszenierung stammt von der Regisseurin Nadia Hristo. Hristo legt großen Wert auf traditionelle Umsetzung und tut dies mit viel Fingerspitzengefühl und musikalischem Gespür, was vom Publikum der vergangenen Jahre begeistert aufgenommen wurde. Auch die Presse schwärmte von der Produktion: „Ein echter Ohren- und Augenschmaus!“ und „Eine zauberhafte Inszenierung“.

Musikalische Leitung – Nayden Todorov

https://www.kulturgipfel.de/veranstalter/gastspiele/oper-chorwerke/nabucco

Zurück